Loading...

Aktuelle News der DJK Sonnen
Sunninger Hallenmaster 2019
Verein am 12.02.2019 um 17:39 (UTC)
 


~

Sunninger Hallenmasters die Fünfte

4 Tage Hallenfußball / 96 Teilnehmer / „Schanzer“, LASK Linz, Lok Budweis etc. am Start
Bereits in die 5. Auflage geht das „Sunninger Hallenmasters“ ab dem 16.02.19.
Wie gewohnt kann Turnierorganisator Stefan Anetzberger in allen Altersklassen ein starkes Teilnehmerfeld verkünden; neben diversen regionalen Größen wie dem 1. FC Passau, SV Schalding oder dem TSV Waldkirchen sind die „Sunninger“ stolz, auch in diesem Jahr wieder internationales Flair versprühen zu können. So geben sich mit dem FC Ujbuda (Ungarn), Lokomotive Budweis, Tatran Volary, FK Marila Pribram U 7 (jeweils Tschechien), LASK Linz und dem FC Judenburg zahlreiche ausländische Clubs die Klinke in die Hand.
Die Schanzer (FC Ingolstadt) gehen am U13 Wettbewerb an den Start.

Neu bei diesem beliebten Futsal-Jugend-Event ist, dass sich das Turnier über zwei Wochenenden (16.02.-17.02. und 23.02.-24.02.19) erstreckt.
Natürlich in der gewohnten Lokalität in der Berufsschule Waldkirchen
An den vier Turniertagen können die Futsal-Fans insgesamt 96 Mannschaften in 11 Altersklassen anfeuern.
Nach vier erfolgreichen Events wird der Zuschauer auch in diesem Jahr wieder Futsal-Zauber auf hohem Niveau bewundern können.
Also auf geht’s zum „Sunninger Hallenmasters“!
 

DJK Sonnen krönt ihren Tischtennis-Vereinsmeister
Verein am 05.01.2019 um 19:11 (UTC)
 


~

DJK Sonnen krönt ihren Tischtennis-Vereinsmeister

Traditionell zur Winterpause ermittelt die Sparte Tischtennis der DJK Sonnen ihre Besten.
Bei den Jugendlichen bewies Johannes Wintersberger Nervenstärke und setzte sich gegen Newcomer Marcel Saxinger in fünf umkämpften Sätzen durch. Platz 3 ging an Richard Hartmann vor Johannes Miggisch.
In der Doppelkonkurrenz siegten die Favoriten Wintersberger/Saxinger vor Hartmann/Miggisch.
Mit 14 Teilnehmern war die Herren in diesem Jahr sowohl quantitativ als auch qualitativ gut besetzt.
Die Doppelkrone durften sich nach einem 5-Satz-Krimi Paul Bechmann und Reinhard Lichtenauer aufsetzen, die gegen Paul Weidinger und Josef Sonnleitner (beide 1. Mannschaft) knapp die Nase vorn hatten.
In der Einzelkonkurrenz zogen nach den Gruppenspielen ausnahmslos die favorisierten Gruppensieger und -zweitplatzierten ins Viertelfinale an. Dort gab es die erste Überraschung mit dem Sieg von Markus Holzinger gegen den „Heimkehrer“ Markus Sonnleitner. Waren die weiteren Viertelfinalspiele von Josef Sonnleitner und Robin Holzinger eher klar (Siege gegen Sebastian Kasberger bzw. Paul Weidinger), so musste der Entscheidungssatz bestimmen, ob Niclas Holzinger oder Sebastian Steininger das vierte Halbfinal-Ticket lösen würde. Nach Abwehr von diversen Matchbällen zeigte sich Spartenleiter Steininger als der Nervenstärkere.
Im Halbfinale gegen Robin Holzinger hatte er jedoch keine Chance. Umkämpfter ging es im zweiten Semifinal-
spiel zwischen Routinier Sonnleitner und Markus Holzinger zu. Letzterer behielt hier knapp mit 3:1 die Oberhand.
Im wohl schnellsten Spiel des Nachmittags zwischen Vater und Sohn zeigte der jüngere Finalist seinem Gegenüber wie auch bereits im Gruppenspiel seine Grenzen auf und holte sich mit 3:1 Sätzen verdient seinen ersten Vereinsmeistertitel.
 

TT-Minimeisterschafts-Ortsentscheid
Verein am 05.01.2019 um 19:07 (UTC)
 


~

Auf geht´s zum TT-Minimeisterschafts-Ortsentscheid!!
Startberechtigt sind alle Kids, die ab 01.01.2006 geboren sind und noch nicht im Verein aktiv sind (kein offizieller Spielbetrieb).
Gespielt wird in 3 Altersklassen (2006/007, 2008/2009 und 2010/jünger).
Beginn: ab 13:30 Uhr, Ende ca. 15:45 Uhr (Rückfahrt von Hauzenberg wäre somit mit Schulbus möglich!).
Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung unter 08586/978433 oder holmar13@web.de gebeten.

Auf Eure Teilnahme freut sich die Tischtennissparte der
DJK Sonnen e.V
 

Ski-Tagesfahrt der DJK Sonnen nach Zell am See
Verein am 05.01.2019 um 19:05 (UTC)
 


~

Ski-Tagesfahrt der DJK Sonnen nach Zell am See mit "Power of Zehn" (jedes Kind bzw. jeder Jugendliche bis 19 Jahre zahlt nur 10.- € pro Karte).
Auch Nichtvereinsmitglieder sind herzlich willkommen!
Anmeldungen unter 08586/978433 oder an holmar13@web.de.
 

Frohe Weihnachten
Verein am 23.12.2018 um 20:13 (UTC)
 


~

Die DJK Sonnen wünscht allen Mitgliedern, Freunden, Gönnern und Sponsoren ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins Jahr 2019!
Ein besonderes Dankeschön ergeht an die Gemeinde Sonnen, die Pfarrei Sonnen sowie den DJK- und BLSV-Verbänden für die gute Unterstützung und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Jahr 2018.
Gemeinsam können wir auch in Zukunft viel bewegen in unserer Heimat!!
 

DJK-Sonnen e.V. spendet an die Palliativstation
Verein am 30.11.2018 um 19:40 (UTC)
 DJK-Sonnen e.V. spendet an die Palliativstation
Sunset Revival-Party sorgt wieder für vollen Spendensäckel – diesmal zugunsten der Palliativstation der Kliniken Am Goldenen Steig.


Waldkirchen. Das Sunset Revival Festival der DJK-Sonnen e.V. hat mittlerweile schon fast Kultstatus in der Region. Seit gut sechs Jahren veranstaltet der Sportverein unter Federführung von Konrad Ehrnböck, ebenfalls Vereinsmitglied, nun dieses Event. Mit stetig wachsendem Zulauf und stets begeistertem Party-Publikum. Das zeigt auch die wachsende Spendenbereitschaft der gut gelaunten Feiergäste, die sich sprichwörtlich nicht lumpen ließen. Ob 18 oder 60 Jahre jung: Die Revival-Party lockt sie alle generationsübergreifend nach Sonnen. Hier trifft man sich zum stimmungsvollen Miteinander. Die Organisatoren verlangen keinen Eintritt, positionieren allerdings eine Spendenbox für einen wohltätigen Zweck direkt beim Eingang. 800 Euro konnten so eingesammelt werden. 200 Euro packte der Verein gleich noch mit drauf. „Eine echte tolle Sache“, freute sich Frau Dr. Andrea Hennrich, Oberärztin der Palliativstation, die mit Ihren Kolleginnen aus dem Palliativteam sehr gerne die prall gefüllte Spendenbox von Konrad Ehrnböck und Lars Jostmeyer, beide DJK Sonnen e.V., entgegennahm und sich sehr herzlich bedankte – bei den Verantwortlichen ebenso wie bei den Partygästen.






Bildunterschrift:
Die Spendenübergabe der DJK Sonnen an das Palliativ-Team der Kliniken Am Goldenen Steig (von links): Organisator Konrad Ehrnböck, DJK Sonnen-e.V., Sabine Bauer, Dr. Andrea Hennrich, Silvia Rodler, alle drei Palliativstation und Lars Jostmeyer, DJK Sonnen-e.V.
 

<-Zurück

 1  2  3  4  5  6  7  8 ... 18Weiter ->